Profil

Das Handwerk steht für höchste Ansprüche in Ausbildung und Qualität, in Tradition und Innovation. Dreh- und Angelpunkt für alle handwerklichen Fragen ist die Handwerkskammer. Sie vertritt die Interessen ihrer Mitgliedsbetriebe, führt die Handwerksrolle, regelt die Ausbildung in den einzelnen Handwerksberufen, berät Betriebe und organisiert ein umfangreiches Weiterbildungsangebot für Handwerker.

Jeder Handwerksbetrieb ist Mitglied in seiner regional zuständigen Handwerkskammer. Die Mitgliedschaft sichert den Betrieben eine wirksame und verantwortungsvolle Interessenvertretung. Als Sprecher des gesamten Handwerks in der Region genießt die Kammer großen politischen Einfluss.