07.11.2017 | Augsburg

Ziel des Workshops ist es, den Teilnehmern ein fundiertes Wissen aus dem Geschäftsalltag zwischen Deutschland und China zu vermitteln. Hierbei stehen besonders die Geschäftsanbahnungmöglichkeiten der Umwelttechnologiebranche im Fokus.

Fotolia 56048846 M 2 China Flagge

Ein Mix aus Vorträgen, Praxisberichten, Workshopmethoden und individuellen Einzelgesprächen bietet den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit, ihre eigenen Erfahrungen im China-Geschäft einzubringen und gleichzeitig wertvolle Informationen und Tipps von Experten zu erhalten. Im Einzelgespräch können auch vertrauliche Themen angesprochen und Handlungsempfehlungen sowie Kooperationsmöglichkeiten diskutiert werden.

Programm als PDF

Partner

ZhongDe Metal Group GmbH

Teilnehmer und Gebühren

Es spielt keine Rolle, ob Sie bereits Erfahrungen in China gesammelt haben und Ihr Geschäft ausweiten möchten oder ob Sie auf der Suche nach Markteinstiegschancen sind.

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 45€ zzgl. Mwst.

Veranstaltungsort

Forum H4, Raum „Olymp“
Am Mittleren Moos 53
86167 Augsburg

Online-Anmeldung: Bayerische Umwelttechnologien China

 

Pflichtfeld *

Angaben zur Person:

Anmeldungen ohne vollständige Kontaktdaten können leider nicht angenommen werden.


Angaben zum Unternehmen bzw. zur Organisation:

 

Foto: Fotolia.