Herr Alfred Mayr übernimmt die Geschäftsführung des Umweltcluster Bayern. Herr Mayr folgt auf Dr. Michael Rumberg, der zukünftig eine Professur an der Hochschule für Forstwirtschaft (HFR) in Rottenburg übernimmt

 Herr Alfred Mayr hat in Augsburg Wirtschaftswissenschaften studiert und verfügt über mehr als 20-jährige Berufserfahrung in den Bereichen Industrie, Dienstleistungen und Vereinen/Verbänden. Er hat umfangreiche Erfahrung in der Positionierung von Organisationen, in der Betreuung und Gewinnung von Mitgliedern, der Einwerbung von Fördermitteln sowie der Konzeption und Umsetzung von Projekten und Veranstaltungen.

Clustersprecher Reinhard Büchl bedankte sich herzlich bei Herr Dr. Rumberg für die sehr gute Zusammenarbeit und begrüßte Herrn Alfred Mayr schon vorab im Namen aller Mitglieder und Partner des Clusters in der Augsburger Geschäftsstelle.

„Ich freue mich darauf, die Aktivitäten des Umweltclusters weiter auszubauen und gemeinsam mit den Mitgliedern spannende Themen und neue Projekte zu gestalten. Ich möchte mein Wissen und meine Erfahrung einbringen, um die nationale und internationale Präsenz des Clusters weiter zu stärken,“ so Alfred Mayr bei der Begrüßung als neuer Geschäftsführer des Umweltclusters.