01.12.2020 | online (GoToMeeting bzw. GoToWebinar)

Im Webinar erfahren Sie mehr über die Netzwerkarbeit des Umweltcluster Bayern und darüber wie Sie als Unternehmen/Institution von den Angeboten profitieren können.

Der Cluster bietet Ihnen ein Forum für den Informationsaustausch (als Basis für aktiven Austausch, Kommunikation und Kooperation), fungiert als Innovationsplattform (z.B. in Form von Projekten als Baustein, um Innovationen anzustoßen und nachhaltige Lösungen umzusetzen) und unterstützt die Mitglieder bei der Internationalisierung. Vorgestellt werden u.a. Veranstaltungsangebote, Arbeitskreise und Projekte sowie die Möglichkeit zur Bewerbung als Leuchtturmprojekt 2021. Anschließend haben Sie die Möglichkeit mit ausgewählten Mitgliedern und einigen ClustermitarbeiterInnen in kleineren Gruppen zu verschiedenen übergreifenden Themen (u.a. Digitalisierung, Zirkuläres Wirtschaften, Kunststoffe) zu diskutieren. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! 

Uhrzeit

10:00 - ca. 11:00/11:30 Uhr mit GoToMeeting bzw. GoToWebinar
Sie müssen das Programm nicht installieren, die Teilnahme erfolgt über einen Link.
Dieser geht Ihnen spätestens einen Tag vor der Veranstaltung zu.

Teilnahme

Die Teilnahme steht allen Interessierten offen.

Teilnahmegebühren

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstalter

IHK zu Coburg

Trägerverein Umwelttechnologie-Cluster Bayern e.V.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über folgendes Anmeldeformular bis 25. November 2020 zur Veranstaltung an.
Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Warnung! Javascript muss aktiviert sein, damit dieses Formular fehlerfrei funktioniert.

Online-Anmeldung "Förderung der Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft von Unternehmen: Der Umweltcluster Bayern stellt sich vor!"

 

 

 

Mit Absenden der eingegebenen Daten akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung des Trägervereins Umwelttechnologie Cluster Bayern e.V.  Mit der Anmeldung zur Veranstaltung geben Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und zum Erhalt von  Informationen des Umweltcluster Bayern. Die Einwilligungserklärung erfolgt freiwillig und kann jederzeit schriftlich per E-Mail, Fax oder telefonisch widerrufen werden. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Die Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie hier einsehen.