18.07.2018 | Augsburg

Fortschritt lebt von Visionen und innovative Ideen brauchen Unterstützung. Der Umweltcluster Bayern hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, visionäre Technologien aus dem Umweltbereich zu fördern.

Das Prädikat „Umweltcluster Leuchtturm“ zeichnet Projekte aus, die einen vorbildlichen Beitrag zur Entwicklung der Umwelttechnologie in Bayern leisten und national, wie auch international, ein Zeichen setzen. Ein Leuchtturmprojekt zeigt Entwicklungsrichtungen auf und zeugt von unternehmerischem Mut und visionärem Denken.

Deshalb wird der Umweltcluster Bayern in diesem Jahr am 18.07.2018 in Augsburg zwei Preisträger auszeichnen, die wegweisende Ansätze im Bereich der Wasserwirtschaft entwickelt haben.
Informationen zu den Gewinnern finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Programm (PDF)

Teilnehmer

Die Veranstaltung ist offen für alle Interessierten.

Teilnahmegebühren

Die Teilnahme ist kostenfrei

Veranstaltungsort

Zeughaus Augsburg - Reichlesaal (1. OG, Zi. 116)
Zeugplatz 4, 86150 Augsburg

Veranstalter

Umweltcluster Bayern

Anmeldung

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist bis 11.07.2018 erforderlich. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Online Anmeldung Leuchtturm-Verleihung 2018

Mit Absenden der eingegebenen Daten akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung des Trägervereins Umwelttechnoglogie Cluster Bayern e.V.  Mit der Anmeldung zum Newsletter geben Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und zum Erhalt von regelmäßigen Informationen des Umweltcluster Bayern. Die Einwilligungserklärung erfolgt freiwillig und kann jederzeit schriftlich per E.Mail, Fax oder telefonisch widerrufen werden. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Die Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen.

Pflichtfeld *

Angaben zur Person:

Anmeldungen ohne vollständige Kontaktdaten können leider nicht angenommen werden.


Angaben zum Unternehmen bzw. zur Organisation: