02.04.2019 | München

NETWORKING EVENT mit Besichtigung einer Sortieranlage

Graphik Einladung
Copyright: IDEEN DIE FRUCHTEN

Das neue Verpackungsgesetz (VerpackG) mit §21 zur ökologischen Gestaltung der Beteiligungsentgelte kann eine Weichenstellung für mehr geschlossene Kreisläufe sein.

Doch wie soll die Umsetzung in der Praxis aussehen? Und welche Verpackungen sind wirklich recyclingfähig? Was sind die Hürden für Unternehmen Rezyklat einzusetzen? Diese und weitere Fragen möchten wir mit Ihnen diskutiert.

Ein offener Austausch zwischen allen relevanten Akteuren entlang der Wertschöpfungskette steht im Mittelpunkt der Veranstaltung. Durch die Besichtigung einer Sortieranlage für Leichtverpackungen (LVP) bekommen Sie exklusive Einblicke in die Entsorgungswirtschaft.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

standard logo image MOVECO

Die Veranstaltung findet von 10.00 Uhr bis 14.30 Uhr statt.

Programm (PDF)

Teilnahme

Offen für alle Interessierten.

Teilnahmegebühren

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Veranstaltungsort

GEO Gesellschaft für Entsorgung in Oberbayern
Erdinger Allee 1
85356 München – Flughafen

Veranstalter

Die Veranstaltung findet im Rahmen des MOVECO-Projektes statt, das aus Mittel der Europäischen Union (EFRE, IPA) kofinanziert wird. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Elisabeth Beer (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis 15.03.2019 bei Elisabeth Beer (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zur Veranstaltung an.