17.10.2019 | München

Gemeinsam mit der IHK für München und Oberbayern veranstalten wir am 17.10.2019 in München eine Veranstaltung zum Thema BIM als Chance für ressourceneffizientes Bauen.

Building Information Modeling (kurz: BIM; deutsch: Bauwerksdatenmodellierung) ist eine Methode der optimierten Planung, Ausführung und Bewirtschaftung von Gebäuden und anderen Bauwerken mithilfe von Software. Dabei werden die relevanten Bauwerksdaten digital modelliert und als virtuelles Modell dargestellt. Im Bauwerkmodell werden die relevanten Prozesse eines Bauprojektes und die genutzten Materialen erfasst sowie in einer Datenbank mit zugehörigen Parametern und Kennwerten verknüpft. BIM bietet daher Chancen für ressourceneffizientes Bauen und ist Voraussetzung für gezielten Rückbau und Demontage und damit für zirkuläres Bauen.

Gemeinsam mit der IHK für München und Oberbayern wollen wir Ihnen einen Einblick in die Anwendung und die Erfahrungen mit BIM geben. Neben einer Einführung werden wir uns auch den Themen Bauschuttrecycling und ressourceneffizientes Bauen widmen und Praxisbeispiele vorstellen.

Agenda (PDF)
Die Veranstaltung findet von 13 bis 17 Uhr statt.

Teilnahme

Zielgruppe:

  • Planer, Architekten, Bauunternehmen, Ingenieurwesens
  • Städte-, Eisenbahn-, Straßen-, Wasserbau, Geotechnik, Haustechnik
  • Öffentliche Hand, Kommunen und Städte

Offen für alle Interessierten. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstaltungsort

IHK Akademie München
Raum Akademiesaal A 401
Orleansstraße 10 – 12
81669 München

Veranstalter

IHK für München und Oberbayern

Umweltcluster Bayern

BIM Weeks Bayern

BIM_Weeks_Veranstalter_Homepage_H.jpg

Die Veranstaltung ist Teil der BIM Weeks Bayern, die von der buildingSMART-Regionalgruppe Bayern und dem Zentrum Digitalisierung organisiert und durch den BIM-Cluster unterstützt wird.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis 10. Oktober 2019 verbindlich zur Veranstaltung an.

Warnung! Javascript muss aktiviert sein, damit dieses Formular fehlerfrei funktioniert.

Online Anmeldung BIM als Chance für ressourceneffizientes Bauen

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung erforderlich.

 

Mit Absenden der eingegebenen Daten akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung des Trägervereins Umwelttechnologie Cluster Bayern e.V.  Mit der Anmeldung zur Veranstaltung geben Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und zum Erhalt von  Informationen des Umweltcluster Bayern. Die Einwilligungserklärung erfolgt freiwillig und kann jederzeit schriftlich per E-Mail, Fax oder telefonisch widerrufen werden. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Die Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie hier einsehen.